Auf dem Winzerhof


Heute besuche ich Katrin, eine junge Frau mit einem süßen Hund.

Abbildung: InterviewtourAls ich ankomme muss ich zuerst durch eines dieser großen Hoftore. Katrin ist Winzerin und gemeinsam mit ihren Eltern betreibt sie ein Weingut. Kaum bin ich angekommen, kommt mir ihr Hund entgegen und begrüßt mich.

Wir gehen über einen großen Hinterhof und Katrins Mutter kommt freudestrahlend auf mich zu. Die ganze Familie ist mir in den letzten Monaten sehr vertraut geworden.

Da ich Katrin in ihrer akuten Phase kennen gelernt und unterstützt habe, ist mir ihre Krankheitsgeschichte schon recht gut bekannt. Wir gehen ins Esszimmer und sie erzählt mir noch einmal von Anfang an ihren gesamten Krankheitsverlauf. Sie erinnert sich gut, da alles noch ganz frisch ist.

Trotz ihrer gesundheitlichen Probleme unterstützt sie ihre Eltern auf dem Hof so gut es geht. Es ist schön zu sehen und zu spüren, wie diese Familie zusammen hält. Hier kommt man gerne wieder.

Schlagwörter:

Bisher ein Kommentar.

  1. Heike Hanswillemenke-Schlüter sagt:

    Und der 4.Streich folgt sogleich! 😉

    Ich bin gespannt auf die endgültigen Geschichten jedes Einzelnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.